Projekte (Medizin & Gesundheit)

Bei den beiden Teilprojekten mit dem Titel „dem Klassenklima auf der Spur“ handelt es sich um zwei Module eines Verbundprojektes, das die medizinische Universität Wien gemeinsam mit einem Wiener Gymnasium durchführt.

  • Projektfoto Dem Klassenklima auf der Spur

    Schüler/innen, Lehrer/innen und Wissenschafter/innen untersuchen das Innenraumklima in Schulen auf der Suche nach Zusammenhängen zwischen Hitze und Leistungsfähigkeit

  • Projektfoto FEM_PERS

    FEM_PERS: Entwicklung personalisierter medizinischer Atemtests für Frauen

  • Projektfoto FEM_TRACE

    Entwicklung spurengasanalytischer Screeningtests

  • Projektfoto FIT statt FETT

    Kooperative Entwicklung und Durchführung eines Projektes zur Erhebung des Gesundheitsstatus und zur Förderung des Gesundheitsbewusstseins im Rahmen einer Interventionsstudie von und mit Schüler/innen der Oberstufe eines Wiener Gymnasiums

  • Projektfoto Handball

    Die Belastung beim Sprungwurf (Handball) - Eine biomechanische Analyse

  • Projektfoto JiBB

    Jugend is(s)t berichtend in Bewegung – Gesundheitsberichte von Schüler/innen für Schüler/innen

  • Projektfoto Körperliche Aktivität macht Schule

    Immunologisches und metabolisches Profil von Schüler/innen in Bezug auf deren körperliche Aktivität und Leistungsfähigkeit

  • Projektfoto Mein Herz und ich – Gemeinsam gesund!

    Evaluierung eines Herz-Kreislauf-Gesundheitsförderungs-Modellprojekts des Fonds Gesundes Österreich in den Settings Gemeinde und Schule zur kooperativen Entwicklung des Capacity Buildings und Durchführung schulischer Gesundheitsförderungs-Interventionen an der ECOLE-HBLW Güssing

  • Projektfoto Pause bitte!

    Reloading my batteries: Jugendliche erheben und erforschen Orte, die sich zur Regeneration ihrer mentalen Leistungsfähigkeit eignen

  • Projektfoto Tendon engineering: Spannende Regenerationsforschung

    Entwicklung eines neuartigen Bioreaktors für die Kultivierung von Sehnen.

  • Projektfoto Wonach sich Sehnen sehnen.

    Der Einfluss der Ernährung auf den Bewegungsapparat.