Projekte im Bereich Informatik

Viele Projekte des Programms „Sparkling Science“ die sich mit neuen Informationstechnologien und mit Mediennutzungsverhalten befassen, setzen sich mit deren Auswirkungen auf Werteorientierung und Kommunikationsverhalten auseinander. Sie haben somit stark interdisziplinären Charakter und reichen in einigen Fällen weit hinein in die Überschneidungsbereiche von Sozial-, Human- und Kulturwissenschaften.

Es wurden 9 Projekte gefunden:

  • 5. Ausschreibung (2013)

    • Projektfoto Sparkling Games

      Die Gestaltung von Lernspielen zu Themen aus Informatik und Gesellschaft

    • Projektfoto The Profiler

      Entwicklung eines Profilingtools zur Personenbeschreibung durch Akquise und inhaltsbasierte Analyse personenbezogener Bilder im Internet zur Medienkompetenzförderung 10- bis 15-Jähriger

  • 4. Ausschreibung (2012)

  • 3. Ausschreibung (2010)

    • Projektfoto Sensors4All

      Erfassung von Mikroklimadaten im Raum Villach unter Berücksichtigung nachhaltiger Korrektur von Rohdaten mit Unterstützung von Open Source Software und Standards

    • Projektfoto Sparkling Fingers 2.0

      Nutzerpartizipative Entwicklung eines audio-taktilen E-Learning-Tools für blinde und stark sehbehinderte Schüler/innen auf Basis eines offenen modular erweiterbaren Frameworks für die Generierung und Nutzung kollaborativ erstellter Online-Inhalte

  • 2. Ausschreibung (2009)

    • Projektfoto trans.eco.compare

      Entwicklung eines interaktiven Lern-Tools zum ökonomischen und ökologischen Vergleich von Verkehrsträgern

    • Projektfoto XINU-Control

      eXcellent Interface for Nonhaptic Use

  • 1. Ausschreibung (2008)

    • Projektfoto SimConT.class

      Entwicklung eines interaktiven Lerntools über umweltfreundliche Verkehre anhand von Container-Terminals in einer Kooperation Uni-Schule

    • Projektfoto Sparkling Fingers

      Entwicklung eines haptischen E-Learning-Instruments in Zusammenarbeit mit blinden und hochgradig sehbehinderten Schüler/innen