Unterlagen zum Programm

Ausführliche Informationen zum Programm finden Sie in der "Sonderrichtlinie Sparkling Science 2.0 - Förderung der Zusammenarbeit zwischen Schulen, Forschungseinrichtungen und der Gesellschaft".

Unterlagen zur 1. Ausschreibung

Für die Ausschreibung standen folgende Unterlagen zur Verfügung:

     

Förderanträge konnten elektronisch eingereicht werden.

Unterlagen zur Projektevaluierung

Eingereichte Projekte werden in einem mehrstufigen Begutachtungsverfahren von zumindest zwei wissenschaftlichen Gutachter/innen und einem/r Bildungsgutachter/in evaluiert.
Die wissenschaftlichen Gutachterinnen bzw. Gutachter sind renommierte internationale Forscher/innen und werden für jeden Projektantrag fachspezifisch ausgewählt. 
Die Bildungsgutachterinnen bzw. Bildungsgutachter sind erfahrene Expert/innen im Bereich Pädagogik und Bildung.

Zu Ihrer Information und um den Bewertungsprozess der Gutachterinnen und Gutachter transparent darzulegen, stellen wir Ihnen hier die Evaluationsformulare zur Ansicht zur Verfügung.

Weiterführende Informationen