Projekte im Bereich Naturwissenschaften

Viele Projekte des Programms „Sparkling Science“ die sich mit naturwissenschaftlichen Fragestellungen auseinandersetzen, befassen sich auch eingehend mit Fragen der gesellschaftlichen Einbettung der Naturwissenschaften und mit praktischen Anwendungsmöglichkeiten ihrer Ergebnisse. So zum Beispiel die meisten Projekte im Bereich der Klimafolgenforschung. Diese Projekte haben stark interdisziplinären Charakter und reichen in einigen Fällen weit in den Überlappungsbereich zu den Sozialwissenschaften hinein.

Erweiterte Suche

Filter: Alle A-J K-R S-Z | Alle Laufend Abgeschlossen

Es wurden 26 Projekte gefunden:

  • 6. Ausschreibung (2016)

  • 5. Ausschreibung (2013)

    • Projektfoto Schools & Quakes

      Schulen erweitern unser Wissen über lokale Erdbeben

    • Projektfoto SOLARbrunn - mit der Sonne in die Zukunft?

      Schüler/innen, Wissenschaftler/innen und regionale Stakeholder entwickeln ein Konzept für die Realisierung der Vision "green community" Hollabrunn mit Fokus Photovoltaik

    • Projektfoto Sozialer Zusammenhalt und Ausflugsgebiet beim Waldrapp

      Quo volis Geronticus eremita? Monitoring des sozialen Zusammenhalts und des Ausflugsgebietes der Grünauer Waldrappe (Geronticus eremita)

    • Projektfoto Traisen.w³

      Identifizierung und Wahrnehmung von Funktionen in Flusslandschaften und Verstehen einzugsgebietsbezogener Prozesse am Beispiel der Traisen

    • Projektfoto Wald-Holz-Viertel

      Holzbau im Waldviertel? 500 Jahre Know-how für die Zukunft

    • Projektfoto water@school

      Entwicklung eines Water Safety Plans sowie Erhebung der Wasserbilanz für ein Schulgebäude unter Berücksichtigung der saisonalen Wassernutzung

    • Projektfoto Woody Woodpecker

      Holzanatomische Analysen von Nadelbäumen der alpinen Waldgrenze

  • 4. Ausschreibung (2012)

    • Projektfoto Sparkling Geomagnetic Field

      Erdmagnetische Variationen während des kommenden solaren Maximums: Ursachen und regionale Auswirkungen

    • Projektfoto UNTERWEGS

      Jugend unterwegs in Wissenschaft und Alltag

    • Projektfoto Viel-Falter

      Entwicklung und Evaluierung eines Erhebungssystems siedlungsnaher Schmetterlingshabitate

    • Projektfoto Wald-Holz-Werkstoff

      Analyse der historischen Holzverwendung anhand der Objekte des Österreichischen Freilichtmuseums Stübing

  • 3. Ausschreibung (2010)

    • Projektfoto TriPolar

      Mikrobielles Leben in der Atmosphäre – ein extremer Lebensraum als Analog zu Exoplaneten

    • Projektfoto Vögel als Bioindikatoren

      Langzeitige großräumige (internationale) Datenerhebung von Vögeln als Indikatoren für Umweltveränderungen

    • Projektfoto WALD - WASSER - WEINviertel

      Niederschlagsvariabilität und ihre Auswirkung auf Wälder und landwirtschaftliche Ernte im Weinviertel in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

    • Projektfoto Wald-Check

      Der Wald im Fokus – Methoden der kleinräumigen Inventarisierung und Zustandserhebung von Wäldern mittels Geoinformationstechnologien

    • Projektfoto Was geht mich der Feinstaub an?

      Charakterisierung von Feinstaubproben aus der Immissionsüberwachung und aus Innenräumen hinsichtlich ihrer Aerosolquellen und als Auslöser für „Oxidativen Stress“

  • 2. Ausschreibung (2009)

    • Projektfoto Schwarzes C: Schmetterlingsraupen-Forschung

      Wissenschaftliche Untersuchung der überwinternden Raupen in den Frühlingswiesen des Lainzer Tiergartens und ihr Beitrag zur Biodiversität und Populationsdynamik

    • Projektfoto Science Backstage – Explore How Physics Works and What Physicists Do

      Schülerinnen und Schüler untersuchen an der Fakultät für Physik der Universität Wien das Forschungsfeld Physik, die verwendeten Forschungsmethoden und die Arbeitsweisen der involvierten Scientific Communities am Beispiel der Forschungsgruppen Quantenoptik, Nanomaterialien und Kernphysik

    • Projektfoto WASsERLEBEN

      Die Entwicklung der Naturräume Mödlingbach (NÖ), Krotenbach (NÖ) und Schlandraunbach (Südtirol) nach deren Umbau

    • Projektfoto WESPe

      Wetlands, Environment, Society and Pressures: Auswirkungen veränderter Umweltbedingungen auf die ökologische und soziale Funktionsfähigkeit von Feuchtlebensräumen

  • 1. Ausschreibung (2008)

    • Projektfoto Top-Klima-Science

      Wasserhaushalt und globaler Wandel: Zukunftsperspektiven unter dem Gesichtspunkt des Klima- und Landnutzungswandels im Berggebiet